Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Internationaler Tag der Kinderrechte 20.11.2017

Zum Jahrestag der UN Kinderrechtskonvention vom 20. November 1989 rufen UNICEF und Auswärtiges Amt jedes Jahr bundesweit zu Aktionstagen für Kinderrechte an den Schulen auf.

Die Karl-Nahrgang-Schule beteiligte sich dieses Jahr mit einem Aktionstag zum Thema Kinderechte.  Der Förderverein hat die Aktion durch die Übernahme der Kosten für Buttons, Bastelmaterial und Lebensmittel unterstützt. 

In den letzten Wochen haben die Kinder sich intensiv mit dem Thema Kinderrechte auseinandergesetzt. Den Abschluss bildete nun der Aktionstag mit verschiedenen Arbeitsgruppen. 

 

--------------